Was ist Mission EineWelt

Landkampagne

Praktikum in der Deutschlandarbeit von Mission EineWelt

Inhalte und Ziele

Partnerschafts-, Entwicklungs- und Missionsarbeit brauchen eine starke Bodenhaftung in der eigenen Kirche. Im Praktikum lernen Sie, wie diese hergestellt wird in Veranstaltungen, Beratungen,  Aktionen. Interkulturelle Fertigkeiten, Missionstheologie, übergemeindliches vernetztes Arbeiten, Veranstaltungsmanagement,Präsentation und Moderation sowie persönliche Reflexion werden im internationalen Kontext trainiert.

 

Arbeitsformen

Gemeinde- und Schuleinsätze, Workshops und Seminare

 

Praktischer Einsatz/Zeitpunkt

5 Wochen Ende Februar bis April; 5 Wochen September bis Oktober

 

Bereiche

Partnerschaft und Gemeinde (Multiplikatoren und Zielgruppenarbeit) sowie im Bildungsbereich (Ausstellung, Arbeit mit Konfirmandengruppen u.ä.)

 

Theoriebegleitung

Einführungsgespräch, wöchentliche Begleitungs- und Auswertungsgespräche, Abschlussgespräch

 

Teilnahmevoraussetzung

Aufgeschlossenheit für interkulturelle Erfahrungen, gute Englischkenntnisse, Fahrerlaubnis für PKW

 

Praktikumsleitung

Pfarrer Jens Porep

 

Anmeldefrist

bis 31.12.

 

Weitere Informationen

Pfarrer Jens Porep
Hauptstraße 2
91564 Neuendettelsau
Tel.: 0 98 74 / 9 14 00
Fax: 09874 / 93140
E-Mail: Jens.Porep(at)mission-einewelt.de

 

Kirchliche Studienbegleitung (KSB)
Johann-Flierl-Straße 20
91564 Neuendettelsau
Tel.: 0 98 74 / 9 22 00
Fax: 0 98 74 / 9 22 09
http://www.studienbegleitung-elkb.de/