Was ist Mission EineWelt

Landkampagne

Gastdozent/in in Partnerkirchen

Schlüsselkompetenz Theologie

Ob in Afrika, Asien, Lateinamerika oder im Pazifik: Theologische Ausbildung ist ein Schlüsselthema für die Kirchen in diesen Weltregionen.

Mission EineWelt entsendet seit vielen Jahren Langzeit-Dozierende an verschiedene Ausbildungsstätte um die Partnerkirchen in ihrer theologischen Entwicklung zu stärken und bei der Ausbildung von künftigen Pfarrerinnen und Pfarrern sowie kirchlichen Führungskräften mitzuhelfen.

Neben der Entsendung von Langzeit-Dozierenden soll mit diesem Programm nun der Einsatz von Gastdozent/innen initiiert und gefördert werden.

Ziele

  • Theologische Ausbildung in den Partnerkirchen der ELKB stärken
  • Theologische Ansätze aus Deutschland und anderen Ländern in Forschung und Lehre ins Gespräch bringen
  • Einblicke in Kultur und Theologie/Kirche des Gastlandes bekommen
  • Partnerschaftliche Beziehungen zwischen ELKB und ihren Partnerkirchen vertiefen

Zeitrahmen

Je nach Absprache mit der gastgebenden Institution zwischen zwei Wochen und einem Semester.

Mindestanforderungen

  • In der Regel theologische Promotion
  • Lehrerfahrung z. B. Universität, Fachhochschule, Erwachsenenbildung, gymnasiale Oberstufe etc.
  • Je nach Gastland sichere Kenntnisse in Englisch, Französisch, Spanisch oder Portugiesisch in Wort und Schrift
  • Theolog/innen, die an einer akademischen Einrichtung in Bayern arbeiten oder aus der ELKB stammen
  • Interkulturelle Grundkompetenzen
  • Kommunikationsfähigkeit

Leistungen von Mission EineWelt

  • Flugkosten
  • Vermittlung und Logistik
  • Visabeantragung
  • Vorbereitung nach Bedarf
  • Honorar nach Absprache
  • Leistungen der jeweiligen Ausbildungsstätte: freie Unterkunft und Verpflegung

Weitere Informationen / Kontakt:

Mission EineWelt
Pfarrer Michael Seitz
Studienleiter Mission Interkulturell
Tel.: 09874 9-1510
E-Mail: mitarbeit.partnerkirchen(at)mission-einewelt.de

Den Informationsfolder mit weiteren Informationen über gastgebende Institutionen können Sie hier herunterladen.