Ankündigungs-Plakat des Strassenfestes

Wege zum fröhlichen Überleben

Am kommenden Samstag, den 22. Mai findet vor der Lorenzkirche in Nürnberg ein Straßenfest statt, das sich um „sozial gerechte Ernährung“ dreht.

 

Von 11 bis 16.30 Uhr wird ein buntes Programm angeboten, bestehend aus Vorträgen, Mitmach-Aktionen und Infoständen. Dabei geht es beispielsweise um das Thema „Welternährung“ und den Zusammenhang zwischen Ernährung und Tierschutz. Einen Redebeitrag gibt es unter anderem vom Bundestagsabgeordneten der Grünen, Uwe Kekeritz.

 

Ein vegetarisches beziehungsweise veganes Essensangebot, Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene, Kinderschminken sowie Live-Musik liefern den unterhaltsamen Rahmen für das Fest. Organisiert wird die Veranstaltung von verschiedenen Organisationen, Verbänden, Parteien und Einzelpersonen aus Nürnberg und Umgebung, unter anderem von Mission EineWelt, Bündnis 90/Die Grünen, ödp, der Jugendorganisation des Bund Naturschutz und Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V..

 

Daniela Obermeyer

 

 

eingestellt am 20. Mai 2010


Pressestelle  Mission EineWelt  Tel. 09874 9-1030   presse(at)mission-einewelt.de