Dozent/in an der Lutheran Bible School in Kidugala/Tansania

Für die Lutheran Bible School in Kidugala/Tansania der Evangelisch Lutherischen Kirche in Tansania (ELCT) suchen wir eine/n

Pfarrer/in als Dozent/in

Das Kidugala Lutheran Junior Seminary umfasst eine Sekundarschule mit über 500 Schüler/innen, eine theologische Ausbildungsstätte für Evangelist/innen und Pfarrer/innen und eine musikalische Ausbildung für kirchliche Mitarbeitende.
Der/die Pfarrer/in soll in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit überseeischen und einheimischen Lehrern in einem oder mehreren Fächern in der Ausbildung der Evangelist/innen und Pfarrer/innen in der Bibelschule mitarbeiten. Sie/er soll Studierende seelsorgerlich und fachlich begleiten.
Die Evangelist/innen werden in einem vierjährigen Programm ausgebildet. Im ersten bis zweiten und im vierten Jahr findet ihre Ausbildung in der Bibelschule statt. Im dritten Jahr gehen die Studierenden zu einer praktischen Ausbildungsphase in Gemeinden. Bewährte Evangelist/innen werden in einem zweijährigen Aufbaustudium zu Pfarrer/innen ausgebildet.
Auf dem Campus des Seminars leben die Lehrenden und Lernenden zusammen.

 

Erwartungen

  • Bereitschaft sich mit Kultur und Lebensverhältnissen Tansanias und der Prägung und Eigenart der ELCT zu befassen
  • Gute Englischkenntnisse, bzw. die Bereitschaft Englisch und Kiswahili zu lernen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einer interkulturellen Situation
  • Fähigkeit konzeptionell, koordinierend zu arbeiten
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung, Hochschulausbildung oder ähnlichen Arbeitsfeldern

 

Leistungen

  • Finanzielle und rechtliche Absicherung einer Pfarrstelle der ELKB (A13/14)
  • Unterstützung bei Umzug und Einlagerung der Möbel
  • Möblierte Dienstwohnung
  • Bezahlter Sonderurlaub
  • Begleitung durch Mission EineWelt während des Dienstes in der Partnerkirche
  • Unterstützung bei der persönlichen/beruflichen Wiedereingliederung nach Rückkehr
  • Kinder können mit einem Fernschulprogramm selber unterrichtet werden.

 

Übernahme durch Mission EineWelt (Vorbereitungszeit) und Ausreisetermin Anfang oder Mitte 2014. Die Arbeitsperiode im Ausland (verlängerbar) dauert vier Jahre.

 

Dienstsitz ist Kidugala.

 

Stellenteilung ist möglich

 

Weiterführende Links

Informationen über Tansania und die ELCT auf unserer Homepage

Homepage der ELCT

Tansania Information (Pressesschau)

Landeskundliche Informationen

Kidugala in Google Maps

 

Bewerbung

Bei Interesse oder Fragen (Vertraulichkeit ist zugesichert) wenden Sie sich bitte an Frau Renate Wagner oder Pfr. Michael Seitz:
Mission EineWelt
Postfach 68
91561 Neuendettelsau
Tel.: 0 98 74 9-10 02, -15 10
Fax: 0 98 74 9-31 90
E-Mail: mitarbeit.partnerkirchen(at)mission-einewelt.de

Ihre Bewerbung richten Sie auf dem Dienstweg an: Landeskirchenamt, Abteilung F, Postfach 20 07 51, 80007 München

 

Die Stelle wurde im "Amtsblatt für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern" im September 2012 ausgeschrieben.