Was ist Mission EineWelt

Landkampagne

Uhusiano-Projekt 28.2.-19.3.2012

Im Jahr 1962 entstand die Partnerschaft zwischen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und der heutigen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania. Seit über 50 Jahren wird diese Beziehung durch das Engagement von Menschen lebendig gehalten. Das Projekt setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen. Die Teilnehmenden der beiden Uhusiano-Seminare in Neuendettelsau und
der Luthertour stehen fest. Der Partnerschaftstag und der Abschlussgottesdienst sind offen für alle Ehrenamtlichen und Multiplikatoren. Dazu sind Sie herzlich eingeladen.

 

Pressemeldung zum Besuch von Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm bei dem Uhusiano Projekt. 

 

Pressemeldung zum Abschlussgottesdienst, in dem auch die Juristin Aneth Lwakatare als Menschenrechtsreferentin von Mission EineWelt eingeführt wurde.

 

Die Erklärung der Teilnehmenden des Uhusiano Projekts zur Partnerschaft zwischen Lutherischen Christinnen und Christen in Tansania und Deutschland kann hier heruntergeladen werden: