Zurück zur Themenübersicht>>>

 

Kinder haben Rechte! - Haben Kinder Rechte?

Kinder haben Rechte! Auf dem Papier.
Sie haben ein Recht auf Nahrung, Bildung, Spiel, ein Zuhause und Schutz vor Ausbeutung.
Die Rechte der Kinder sollen nicht nur Theorie bleiben, sondern müssen auch durchgesetzt und verwirklicht werden.

 

Ziele:

  • Einblicke gewinnen in die Thematik Kinderarbeit und Kinderrechte
  • Anregung zum Nachdenken über eigene Rechte und Pflichten
  • Handlungsperspektiven aufzeigen



Bausteine


A)    Das Recht auf Arbeit, die Pflicht zum Spiel?  Informationen zur Kinderrechtskonvention

B)    "Ballonreise", auf welches Recht könnte ich verzichten?

C)    Filme zum Thema Kinderarbeit und Spielzeugproduktion:

  • z.B. Einmal im Leben ins Kino
  • Das muss anders werden
  • Ich bin 10 und suche Arbeit


D)    Aktionseinheiten:

  • Spielzeuge selber herstellen: z.B. Bälle, Rasseln, Modellfahrzeuge
  • Spiele aus anderen Ländern


E)   Teddy und Barbie erzählen ihre Geschichte (fair toys)
   
F)    Stationenspiel: Chinopoly (fair toys)

Zu beachten:
Ideal wäre ein Projekttag, mindestens aber 4 Stunden, Bausteine variieren stark nach Altersstufe

 

Wenn Sie diesen Workshop besuchen wollen, können Sie hier Ihre Anfrage abschicken oder telefonisch einen Termin vereinbaren unter Telefonnummer 0 98 74 / 9-1530 oder 9-1531.