Leitung der Finanzabteilung der Kenya Evangelical Lutheran Church (KELC)

Für die Leitung der Finanzabteilung der Kenya Evangelical Lutheran Church (KELC) suchen wir für 2014 eine/n

Schatzmeister/in (Treasurer)

Als Leiter der aus drei Personen bestehenden Finanzabteilung der KELC trägt der/die Treasurer schwerpunktmäßig Verantwortung für folgende Bereiche:

  • Erstellung und Überwachung des jährlichen Haushaltsplans der KELC
  • Erstellung der Jahresrechnungen der KELC und ausgewählter Institutionen der KELC
  • Planung und Durchführung der jährlichen internen Rechnungsprüfung in den Gemeinden, Dekanaten und Einrichtungen der KELC
  • Verantwortung für eine rechtzeitige, ordnungsgemäße und jährliche externe Rechnungsprüfung des nationalen Kirchenbüros und bestimmter ausgewählter Gemeinden, Dekanate und Einrichtungen der KELC.
  • Analytische Aufbereitung der Finanzdaten der KELC, entsprechende Erstellung von Finanzberichten (alle drei Monate) und verantwortliche Präsentation der Ergebnisse bei den kirchenleitenden Organe der KELC sowie dem Forum der Partner (Joint Mission Committee for Kenya)
  • Analytische Aufbereitung der Finanzdaten von Projekten und Programmen der KELC, Finanzberichten für die von den Kooperationspartnern der KELC (national und international) mitfinanzierten Aktivitäten sowie Vorstellung der Ergebnisse bei den entsprechenden Gremien der KELC sowie bei den Partnern
  • Geschäftsführung des Finanzkomitees der KELC
  • Regelmäßige analytische Darstellung der Finanzsituation der KELC vor den zuständigen Gremien, besonders Finanzkomitee, Exekutivausschuss und Synode der KELC
  • Verantwortliche Planung und Organisation, sowie Aufsicht über die Durchführung der Buchhaltung der KELC
  • Sicherstellung der Liquidität der KELC durch entsprechendes Ausgabe-/Einnahmemanagement
  • Verwaltung des Barvermögens, des Inventars, des Fuhrparks und der Immobilien der KELC
  • Aufsicht über die Finanzbuchhaltungen der Gemeinden, Dekanate und Einrichtungen der KELC einschließlich des Managements des damit verbundenen regelmäßigen Berichtswesens.
  • Beratung und Schulung von Mitarbeitenden der KELC im Bereich Finanzen
  • Verantwortliche Planung und Organisation der Projektabwicklung der KELC in den Bereichen Planning, Monitoring, Evaluation
  • Verantwortliche Organisation und Durchführung des Zahlungsverkehrs der KELC
  • Verantwortliche Planung und Organisation, sowie Aufsicht über die Durchführung der zentralen Gehaltsabrechung der KELC
  • Erarbeiten von Konzeptionen zur nachhaltigen Steigerung der Eigeneinnahmen, gemeinsam mit den beiden anderen Treuhändern der KELC.

Zusammen mit Bischof und Generalsekretär ist der/die Treasurer Treuhänder/in der Kirche. Aktive, teamorientierte Mitarbeit in den Leitungsgremien der KELC wird erwartet, ebenso wie die Bereitschaft, aktiv Problemlösungen zu entwickeln, im Dialog mit den Gremien zu reflektieren und zu implementieren. Dazu gehört auch die Fähigkeit, Entscheidungen der Kirchenleitung mit finanziellen Implikationen positiv in die KELC zu kommunizieren.

 

Dienstsitz ist Nairobi. Für mitausreisende Kinder steht u.a. das schulische Angebot der deutschen Schule Nairobi (Michael-Grzimek-Schule) zur Verfügung.

 

 

Erwartungen

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung als Betriebswirt/in (FH) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, Kiswahili zu lernen und in der Kommunikation mit den Mitarbeitenden der KELC anzuwenden.
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einer interkulturellen Situation
  • Bejahung des missionarisch-diakonischen Auftrages der Kirchen
  • Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

 

Leistungen

  • Vertrag nach den Grundsätzen der Dienste in Übersee gemeinnützige GmbH (DÜ)
  • soziale Absicherung gemäß Entwicklungshelfergesetz in der Bundesrepublik Deutschland
  • Vorbereitung auf eine Mitarbeit in fachlicher und persönlicher Hinsicht

 

 

Ausreisetermin

Nach einer Vorbereitungszeit baldmöglichst, spätestens ab Mitte 2014

 

Dauer

Eine erste Phase der Mitarbeit erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren.

 

Weiterführende Links

Informationen über Kenia und die KELC auf unserer Homepage

Homepage der KELC

Landeskundliche Informationen in Wikipedia

Nairobi in Google Maps 

 

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an Frau Renate Wagner, die Ihnen zusammen mit Pfarrer Michael Seitz gerne für Rückfragen zur Verfügung steht:
Postfach 68
91561 Neuendettelsau
Tel.: 0 98 74 9-10 02, -15 10
Fax: 0 98 74 9-31 90
E-Mail: mitarbeit.partnerkirchen(at)mission-einewelt.de